Wenn die Fenster Ihres Hauses mit Schmutz, Staub, Wasserflecken und anderem Schmutz bedeckt sind, erhalten Sie wahrscheinlich nicht so viel Licht, wie Sie Fensterreinigung in Köln möchten. Der beste Weg, mehr Licht zu bekommen (und die Aussicht zu genießen), besteht darin, sie sauber zu halten. Wenn das Fensterputzen nicht ganz oben auf Ihrer Tagesordnung steht, um Ihr Zuhause in Schuss zu halten und in Schuss zu halten, sollte es das vielleicht sein. Fensterputzen scheint ein direkter Zyklus zu sein, doch jemand tut es oft fälschlicherweise, ohne es zu verstehen. Um herauszufinden, wie man Fenster effektiv reinigt, müssen Sie auch die richtigen Werkzeuge, Strategien und Fensterputzsysteme auswählen. Wie wäre es, wenn wir eintauchen würden!

Stellen Sie Ihre Geräte und Hardware Glasreinigung in Köln zusammen
Der effektivste Weg, Fenster zu putzen, ist ein Plan, der mit dem Einsammeln Ihrer Geräte beginnt. Fensterreinigung Dubai Wenn Sie Ihr Paket frühzeitig abholen, können Sie Ihre Fenster so makellos wie die Experten bekommen. Erfahrene Fensterputzer verwenden einen Scheibenwischer, um Streifen zu vermeiden. Da sie länger als eine Standarddose sind, empfehle ich, zum Reinigen und Aufbewahren von Vorräten die Verwendung einer Fensterputzdose zu verwenden.

Wählen Sie den besten Zeitpunkt für die Fensterreinigung
Der beste Zeitpunkt zum Fensterputzen ist dann, wenn es schattig ist oder Sie Fenster im Schatten putzen. Angenommen, Sie reinigen Fenster, die der Sonne zugewandt sind, kann dies zu Markierungen führen, unabhängig davon, wie sorgfältig Sie versuchen, sie zu entfernen. Durch die Hitze der Sonne wird das Fenster extrem erwärmt, wodurch der Fensterreiniger übermäßig schnell trocknet. Richten Sie das Fenster ein, indem Sie es reinigen und anschließend Material auf die Fensterbank legen, um es zu schützen und Tropfen und verschüttete Flüssigkeiten aufzufangen.

Bereiten Sie den Behälter vor
Geben Sie eine kleine Menge Fensterputzmittel in den Eimer und fügen Sie anschließend warmes Wasser hinzu. Wenn Sie darüber nachdenken, Fenster mit Essig statt mit synthetischen Mitteln zu reinigen, mischen Sie einen Teil Essig und zwei Teile Wasser. Versuchen Sie, kein zu heißes Wasser zu verwenden, da es sonst vom Fenster verdunstet, bevor Sie es abwischen können. Ziehen Sie neue elastische Handschuhe an und tauchen Sie anschließend den Wischer ins Wasser.

Fenster putzen
Nachdem Sie den Wischer nass gemacht haben, tragen Sie ihn auf die Scheibe auf. Entfernen Sie Schmutz und Unrat gründlich und gründlich. Wenn Sie schwierige Stellen haben, entfernen Sie diese mit dem Schrubber und wischen Sie die Stelle erneut ab. Wenn Sie das Fensterputzmittel auf das Fenster aufgetragen haben, wischen Sie es ab, indem Sie es in geraden Bewegungen über das Fenster ziehen. Gegen Ende jedes Strichs biegen Sie den Wischer nach unten.